• Chöre Horgenzell
    Spendenübergabe an die Horgenzeller Chöre
  • Running Gags in Bergatreute
    Running Gags in Bergatreute
  • Bürgerbusse in Bergatreute‚ Eschach und Horgenzell
    Bürgerbusse in Bergatreute‚ Eschach und Horgenzell

Mannes Sangesmannen in Bergatreute

Die schwäbische Sprache ist das Markenzeichen dieser hervorragenden Gesangsgruppe. Nach der Begrüßung von Bürgerstiftungssprecher Helmfried Schäfer marschierten die Sangesmannen mit dem Lied „Dort droben im Oberland“ singend in den Saal und begaben sich samt ihren Tüten von einem Modegeschäft aus Bad Wurzach auf die Bühne.

Weiterlesen

Bürgebus Horgenzell - von Bürgern für die Bürger der Gemeinde Horgenzell

Ein Erfolgsmodell kommt langsam in die Jahre

Mit über 20.000 km Laufleistung pro Jahr und das fast umsonst - welches Angebot in der Gemeinde Horgenzell kann das schon von sich behaupten und ist dabei noch immer frisch und attraktiv anzuschauen?

Wenn wir uns das Fahrtenbuch des Bürgerbusses anschauen, kann die Bürgerstiftung Horgenzell sich beglückwünschen. Sie hat als Träger des Bürgerbusses  ein Angebot für alle Bevölkerungsgruppen in unserer Flächengemeinde geschaffen, das für sehr viele zu einem wichtigen Bestandteil einer besseren Mobilität geworden ist.

Weiterlesen

Dankeschön-Abend 2017 in Bergatreute

Im Bürgersaal der Gemeindehalle trafen sich geladene, ehrenamtliche Gäste zu einer kleinen und schönen Dankeschön-Feier der Bürgerstiftung Bergatreute. Die Zuhörer wurden durch den Sprecher der Bürgerstiftung, Herrn Helmfried Schäfer herzlich begrüßt.

Zwei schön vorgetragene Lieder des Chores „Vokal-Total“ unter Leitung der Dirigentin Marion Braun folgten. Ein reger Beifall belohnte die stimmungsvollen Lieder des gemischten Chores.
Angesagt war nun der Auftritt des jungen Bergatreuter Zauberers Armin Illerhaus, der mit seinem Kartenspiel und interessanten Seiltricks die Zuschauer ins Staunen brachte.

Weiterlesen

Bürgerstiftung Bergatreute präsentiert eine verrückte Zaubershow mit Markus Zink

Bereits in fünfter Generation präsentiert die Zauberer-Dynastie Zink ihre Künste. Jetzt endlich auch in Bergatreute, der Bürgerstiftung Bergatreute sei Dank, die den Zauberkünstler Markus Zink engagieren und dem Publikum eine schöne und verrückte Zauberparodie bieten konnte.

Gleich zu Beginn wurde das Eis zum Publikum gebrochen und einige Zuschauer mit in das Programm eingebunden, indem er zwei starke Männer auf der Bühne benötigte und eine Zuschauerin aufgefordert wurde, sein Brusthaar zu zeigen.

Jede vorherige Zink’sche Zauberer-Generation hatte ihre speziellen Zauberkünste und Markus Zink stellte die bereits verstorbenen Künstler vor. Die erste Generation zauberte mit Hasen und Tauben, während die nächste Generation sich auf Abführmittel spezialisierte und Zink bei seiner Show ein Abflussrohr aus seinem Bauch zog. Bei der Hommage an den Ikarus Hieronymus Zink kam der Künstler wieder mit einem skurrilen Fluggerät auf die Bühne und schwebte mit seinem Raketenantrieb über der Bühne.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.